Die Charta der professionellen Pflege in Deutschland

Mit der Veröffentlichung der „Charta der Professionellen Pflege in Deutschland“ fordert der Verband Deutscher Alten- und Behindertenhilfe (VDAB) zum strikten Umdenken in der öffentlichen und politischen Diskussion um Pflege auf, welches die Arbeits- und Rahmenbedingungen für die Professionelle Pflege in den Vordergrund stellt.


Die Charta zeigt auf, welche Handlungen seitens der Bundes- und Landesgesetzgeber, Kostenträger und Prüfsituationen dazu führen, dass Grundrechte von Einrichtungen verletzt würden.


Demnach ist das Ziel dieser Charta, die Rolle der Professionellen Pflege zu stärken und neben die Pflichten ihre selbstverständlichen Rechte zu stellen - im ambulanten wie im (teil-)stationären Bereich.

 

(Quelle: www.vdab.de)

Download
VDAB_Charta_Professionelle_Pflege(1).pdf
Adobe Acrobat Dokument 683.6 KB